Guter Businessplan auch für Förderung unabdingbar

Der Businessplan ist und bleibt an erster Stelle ein Planungsinstrument für den Unternehmenden selbst, vor, während und nach der Gründung. Aber auch für den Zugang zu öffentlichen Förderungen ist er unabdingbar, gilt es die richtigen Details zu beachten, wie auch folgender Beitrag aufgreift:
https://www.augsburger-allgemeine.de/wirtschaft/Gruenderentwicklung-in-Deutschland-und-Finanzierungsmoeglichkeiten-fuer-Existenzgruender-id26195786.html

Über den Autor

Siegfried Kuhl

Biete: Kompetenz, Erfahrung, Referenzen, Prozessmanagement, Qualitätsmanagement, prozessorientiertes Controlling, Prozesskostenrechnung, Spass an Wissensaufbereitung und -vermittlung, Geschäftskonzepte und -planungen, Businesspläne, Gründungsberatung/-coaching